service

Rundschreiben 2019

 

Das aktuelle Rundschreiben finden Sie hier.

Inhalt:

  • Seit 1. Januar 2019: Steuerlicher Rückenwind bei Fahrten mit dem Dienstfahrrad sowie für dienstliche Elektro- und Hybridfahrzeuge
  • Anforderung an Leistungsbeschreibung in einer Rechnung
  • Für Vorsteuerzwecke zu beachten: Frist zur Zuordnungsentscheidung von gemischt genutzten Leistungen zum Unternehmen endet am 31. Juli
  • Voraussetzungen für die Abzinsung von Verbindlichkeiten
  • Vorsteuerabzug aus Anschaffungskosten für einen Ferrari bzw. Lamborghini Aventador
  • Feststellung der Ausgangslohnsumme und der Zahl der Beschäftigten für Zwecke der Schenkungsteuer
  • Korrekturmöglichkeit bei offenbarer Unrichtigkeit und nachträglicher Ermittlung des Finanzamts
  • Verfahren vor dem Bundesfinanzhof zur Ermittlung eines Veräußerungsgewinns bei teilentgeltlichen Übertragungen („Trennungstheorie“) eingestellt

 

Ein Sonderrundschreiben zu §13b UStG bzgl. Bauleistungen und Übergang der Steuerschuldnerschaft finden Sie hier.

 

 

Downloads Lohn: